29.02.2024
bis
07.03.2024

TENERIFFA 1 Spanien

Wir starten die Saison im 5-Sterne Hotel Tivoli  la Caleta an der Costa Adeje, dem exklusivsten Küstenabschnitt der Insel Teneriffa. Hier erwartet Sie eine Oase der Entspannung, die sich durch ihre Architektur und ihr Design auszeichnet. Das Hotel liegt leicht erhöht und verfügt über wunderbare Aussicht auf das Meer, einen sehr schönen tropischen Garten sowie 3 Aussenpools. Die Promenade vor dem Hotel lädt zu einem Spaziergang am Meer ein. Fünf Runden Golf auf den renommierten Plätzen Golf del Sur, Las Americas, Amarilla, Costa Adeje und Abama sind reserviert.

Reisepreis

ab 2'790.00 CHF

Weitere Preisinfos

Leistungen

Inklusive:

  • Edelweiss Flug in Economy-Klasse inkl. 23kg Gepäck und 1 Golfbag bis 23 kg
  • 7 Nächte im Hotel Tivoli La Caleta***** in Costa Adeje, Deluxe Gardenview Doppel- oder Einzelzimmer
  • Frühstück, 4x Halbpension
  • 5 x 18-Loch Green Fee auf den Plätzen Golf der Sur, Las Americas, Amarilla, Costa Adeje, Abama
  • Private Gruppen-Transfer (Flughafen, Hotel, Golf)

Nicht inklusive:

  • Annullationskostenversicherung
  • Auftragspauschale von CHF 100.00 pro Auftrag
  • 3 externe Abendessen
  • Manual Trolleys und Buggies
  • Snacks nach der Golfrunde
  • Getränke
  • Trinkgelder

Preise

Deluxe Doppel Gardenview

2'790.00 CHF

Deluxe Doppel Gardenview Einzel

3'390.00 CHF

Auf Anfrage: Premium Doppel Partial Ocean View

2'960.00 CHF

Hotels

Hotelbeschreibung

Im 5-Sterne Hotel Tivoli La Caleta finden Sie eine Oase der Entspannung, die sich durch ihre Architektur und ihr Design auszeichnet. Das ehemalige Sheraton wurde komplett renoviert und öffnete seine Tore im Juli 2023. Das Hotel liegt leicht erhöht und verfügt über eine wunderbare Aussicht auf das Meer, einen sehr schönen tropischen Garten sowie 3 Aussenpools. Die Zimmer sind sehr geräumig, modern und in Naturfarben eingerichtet. Die Promenade vor dem Hotel lädt zu einem Spaziergang am Meer ein. Im Anantara Spa werden viele Therapien des Ostens und Westens angeboten.

 

 

Impressionen

Golfplätze

Der Golfplatz Golf del Sur wurde 1987 gegründet und befindet sich in einer der exotischsten Landschaften im Süden Teneriffas. Viele Golfgrössen wie José Maria Olazabal, Ernie Els, Phil Michelson u.v.m haben hier schon grosse PGA-Turniere gewonnen.Golf del Sur hat viele Bunker, die mit dem für die Inseln typischen schwarzen Vulkansand gefüllt sind. Es gibt zwei verschiedene Golfplätze: Nord und Links. Die Grüns sind breit und auf den Fairways findet man ziemlich viele Schräglagen. Der Links-Course ist einfacher; beide Plätze bieten ein abwechslungsreiches und unterhaltsames Spiel.

Impressionen

Der Golf Las Americas wurde 1998 gegründet und liegt an einem halbkreisförmigen Hang, der sich zum Meer hin öffnet. Man spielt im Windschatten der umliegenden Hügel, wodurch die Klimaverhältnisse Sommer wie Winter ideal sind. Zu den Besonderheiten zählen unter anderem die Seen und Wassergräben, die eine reizvolle Atmosphäre schaffen.

Impressionen

Der Amarilla Golf & Country Club wurde 1988 gegründet und liegt direkt am Meer, angrenzend an den Yachthafen San Miguel. Der Designer, Donald Steel, nutzte die schönen Kontraste der Insel, um einen abwechslungsreichen und grosszügigen Platz mit herrlichem Blick auf den Atlantik zu schaffen. Das Loch 5 ist ein wahres Juwel für Golfer, wo der Ball über den Ozean gespielt werden muss. Kleine Grüns und hügelige Fairways machen das Golfspiel abwechslungsreich, aber nicht allzu schwierig.

 

Impressionen

Der Golf Costa Adeje ist einer der beeindruckendsten Golfplätze der Kanarischen Inseln und liegt in der exklusivsten Gegend im Süden von Teneriffa, in einer herrlichen natürlichen Enklave, die einen spektakulären Blick auf die Insel La Gomera bietet. Golf Costa Adeje ist ein Golfplatz mit einem originellen 18-Loch-Design und überall genießen Golfer eine einzigartige natürliche Umgebung und einen spektakulären Blick auf das Meer und die Berge.

Impressionen

Der Abama Golfplatz wurde vom weltbekannten Designer Dave Thomas erstellt. Der makellos gepflegte 18 Loch Championship Platz verfügt über 300 Arten von subtropischen Pflanzen, darunter mehr als 20.000 Palmen. Fast alle Bahnen haben einen spektakulären Blick auf den Atlantik und die Insel La Gomera. Mit 22 Seen über dem ganzen Gelände, Wasserfällen und weissen Sandbunkern, ist der Platz selbst für die erfahrensten Golfspieler sehr herausfordernd.

Impressionen

Programm

PROGRAMM

Do 29. Februar
Anreise Flug Zürich – Teneriffa 09.25 / 12.55 Uhr mit Edelweiss Air WK 214 (LX 8214)
Gruppentransfer zum Hotel Tivoli la Caletta in Costa Adeje, Check-in
Begrüssungsapéro und Abendessen im Hotel

Fr 01. März
Erste Golfrunde 18-Loch im Golf del Sur, Tee Times ab 09.30 Uhr
Abendessen in einem nahe gelegenen Restaurant

Sa 02. März
Zweite Golfrunde 18-Loch im Golf Las Americas, Tee Times ab 13.20 Uhr
Abendessen im Hotel

So 03. März
Dritte Golfrunde 18 Loch im Amarilla Golf & Country Club, Tee Times ab 11.08 Uhr
Abendessen in einem nahe gelegenen Restaurant

Mo 04. März
Tag zur freien Verfügung (Spaziergang entlang der Promenade, Relaxen am Pool, Sightseeing, usw.)
Abendessen in einem nahe gelegenen Restaurant

Di 05. März
Vierte Golfrunde 18-Loch im Golf Costa Adeje, Tee Times ab 12.26 Uhr
Abendessen im Hotel

Mi 06. März
Fünfte Golfrunde 18-Loch im Abama Golf, Tee Times ab 11.00 Uhr
Abendessen im Hotel

Do 07. März
Nach dem Frühstück Check-out und Rückreise Teneriffa – Zürich 13.50  / 19.15 Uhr mit Edelweiss Air WK 215 (LX 8215)

Flugdaten

Diese Reise erfolgt mit unserem Airline Partner Edelweiss
Edelweiss
Abflug Ankunft Route
29.02.2024 09:25 Uhr 12:55 Uhr Zürich - Teneriffa
07.03.2024 13:50 Uhr 19:15 Uhr Teneriffa - Zürich

Preis- und Programmänderungen vorbehalten.

Klingt interessant?